• Sehenswürdigkeiten Mühlen Deutschland Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Eine Auswahl von sehenswerten Mühlen in Deutschland finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Schlösser Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Schlösser zählen zu den Eine Auswahl von sehenswerten Schlössern in Deutschland finden Sie hier .
  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Burgen Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Eine Auswahl von sehenswerten Burgen in Deutschland finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Kirchen Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Hier finden Sie eine Auswahl von sehenswerten Kirchen und Klöstern in Deutschland.

     

Sehenswuerdigkeiten-Deutschland6.jpg

Sehenswürdikeiten-Kategorien

In der Datenbank befinden sich u.a. folgende Kategorien von Sehenswürdigkeiten:

Sehenswürdigkeiten BurgBurg | castle | fort | castillo | castello -
Anzahl: 773

grau.jpg Sehenswürdigkeiten SchlossSchloss | palace | chateau | alcazar | castello -
Anzahl: 2063

grau.jpg Sehenswürdigkeiten KircheKirche | church | eglise | iglesia | chiesa -
Anzahl: 7310

grau.jpgSehenswürdigkeiten DomDom | cathedral | cathedrale | catedral | cattedrale - Anzahl: 54
grau.jpg Sehenswürdigkeiten Deutschland KlösterKloster | abbey | cloitre| cenobio | chiostro -
Anzahl: 707

Sehenswürdigkeiten Deutschland WindmühleWindmühle | windmill | moulin a vent | molino de viento | molino a vento -
Anzahl: 591

Sehenswürdigkeiten Deutschland WassermühleWassermühle | water mill | moulin a eau | molino de agua | molino idraulico -
Anzahl: 861
grau.jpg
Sehenswürdigkeiten Deutschland MuseumMuseum | museum | musee | museo | museo -
Anzahl: 4841

Sehenswürdigkeiten Deutschland ParkPark | park | parc | parque | parco -
Anzahl: 1070

grau.jpg

Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Auch im Winter ein Reiseziel die UNESCO-Welterbestadt Stralsund

Altstadt UNESCO-Welterbe StralsundMit Schnee, Eis und Kälte verwöhnte uns der Winter 2013/14 nicht wirklich. Am letzten Januartag brachen wir auf Richtung Norden. Die Felder und Wälder zwischen Berlin und Ostsee waren weiß. Das letzte Stück der Anreise, die Ostseeautobahn lag hinter uns, lag eine leichte Nebelschicht auf dem Boden. Die Ostsee zeigte schon hier ihren Einfluss auf das Wetter. Kurz vor dem Strelasund schlängelt sich die vierspurige Straße mehrmals, da schält sich erstmals die markante Silhouette der UNESCO-Welterbestadt Stralsund, mit den alten Backsteinbauten, der Nikolai- und der Marien-Kirche aus dem Dunst. 
Bei der kurzen Rast an der Tankstelle spricht mich der Tankwart an: "Na... lastminute in Stralsund?" Meinem fragenden Gesicht antwortet er lächelnd: "Ab morgen ist Tauwetter...dann ist der Winter wieder vorbei"... Bevor es weiter geht nach Rügen , wollen wir Stralsund im Winter erleben...

 

 

UNESCO - Welterbe - Jahr 2014

38 UNESCO Welterbestätten stehen 2014 im Mittelpunkt


UNESCO-Welterbestätten2014 ist das Themenjahr "UNESCO-Welterbe in Deutschland - Natur, Städte und Denkmäler". Die  Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) , die vom deutschen Wirtschaftsministerium getragene Marketingorganisation für den Tourismus in Deutschland, würdigt damit die nationale und internationale Bedeutung von aktuell 38 UNESCO-Welterbestätten für den Tourismus. Laut Petra Hedorfer , Vorsitzende des Vorstandes der DZT, entscheiden sich 53 Prozent der ausländischen Gäste, wegen der bedeutenden Sehenswürdigkeiten zwischen Nordsee und Alpen für eine Reise nach Deutschland. Das Ziel des Themenjahres ist es die UNESCO-Welterbestätten international bekannter zu machen und gemeinsam mit dem Verein Welterbestätten Deutschland e.V. behutsamen und denkmalsgerechten Tourismus anzuregen.



 

Der Turmwanderweg von Bad Freienwalde

Turmweg Bad FreienwaldeUnglaublich?! Im eigentlich flachen Land Brandenburg kann der Wanderer an einem Tag auf knapp 16 Kilometern Wegstrecke erstaunliche 320 Höhenmeter überwinden. Klettert er noch ganz nebenbei zig Treppenstufen zu den vier Türmen bei Bad Freienwalde empor gewinnt er nicht nur atemberaubende Momente beim Aufstieg, er hat, gutes Wetter vorausgesetzt vier wunderschöne Aussichten ins Oderland und erhält obendrauf ein Turmdiplom!? Was es damit auf sich hat, konnte Visitatio für Sie   getestet...

 

Auch im Winter lädt das Mittelrheintal ein

Winterstimmung-am-MittelrheinNicht nur in der Zeit des Weines, oder im Sommer, wenn die Radtouristen den Rheinradweg von der Quelle bis zur Nordsee erkunden und die Wanderer den 320 Kilometer langen Rheinsteig zwischen Wiesbaden und Bonn erobern ist das Mittelrheintal eine Reise wert. Auch in den kalten Wintermonaten lohnt der Besuch der UNESCO-Welterberegion mit ihren traumhaften Burgen, der Loreley und den historischen Altstätten. Für viele kaum vorstellbar, auch im kalten  Dezember laden Kreuzfahrtschiffe zu Touren über den Rhein ein - die Schiffspassage entlang der weihnachtlich geschmückten Städte Bingen, Oberwesel mit seiner einmaligen historischen Stadtmauer, St. Goar, St. Goarshausen, Bopard, Koblenz oder Remagen ist ein einmaliges Erlebnis.
Auch auf Individualtouristen, die kurzentschlossen zu Städtereisen ins Mittelrheintal aufbrechen wollen ist der regionale Tourismusverband - Romantischer Rhein Tourismus GmbH - vorbereitet. Viele der Sehenswürdigkeiten des Mittleren-Rheintals sind auch über die Wintermonate geöffnet und in den historischen Orten am Rhein laden faszinierende Weihnachtsmärkte zum flanieren ein....

(Bildquelle: Annette Klemm - Romantischer Rhein Tourismus GmbH)
 

Sehenswürdigkeiten im Ostallgäu

Tegelberg Ostallgäu - Bildquelle luftbildsuche Robert GrahnEs ist schon einige Zeit her, aber die Anfahrt an die heimliche "Hauptstadt" des Ostallgäu - Füssen - wird mir in ewiger Erinnerung bleiben. Es war in der "blauen Stunde", der Abend  legte einen samtenen Himmel über die Gipfel   der "Großen Schlicke" und des "Gimpel" die zu den Allgäuer Alpen gehören.  Die Altstadt von Füssen, am Lech gelegen, schmiegt sich an das, auf dem Schlossberg errichtete - Hohe Schloss - und  das Kloster -St. Mang. Dieses Ensemble bedeutender Sehenswürdigkeiten des Ostallgäu, wird in den Abend-  und Nachtstunden von einem warmen Scheinwerferlicht erhellt und bewirkte auch bei mir einen spontanen Entschluss. Bis zum nächsten Morgen wollte ich auf jeden Fall in der romantischen Stadt verweilen und eventuell von hier aus einige Touren in das Burgenland des Ostallgäu unternehmen. Unter den zahlreichen Hotel Angeboten in Füssen war bald ein geeigneter Übernachtungsplatz gefunden. Am nächsten Morgen konnte dann der Stadtspaziergang beginnen...

 

Spurensuche in der Spandauer Vorstadt Berlin

Sehenswürdigkeiten Berlin - WeinmeisterhausWer das Flair des alten Berlin aufspüren möchte, sollte früh aufstehen und sich beeilen, denn es kann passieren, dass eben dieses Flair bald noch verschwundener ist als heute. Unser Stadtspaziergang führt uns zu bekannten und heimlichen Sehenswürdigkeiten der Spandauer Vorstadt. Nur wenige Minuten entfernt vom Alexanderplatz beginnt unsere Runde an der Weinmeisterstraße, die einst durch den Garten des Weinmeisters Stohse verlief und so ihren Namen erhielt. Mit der U-Bahn sind wir schnell an diesem Ort und erreichen die Oberfläche vor dem Weinmeisterhaus, welches nicht für diesen um 1866 errichtet wurde, sondern für den Rektor des Sophiengymnasiums. Die klassiziestische Fassade mit der großen Sandsteinplastik über dem Torbogen beherbergt heute ein engagiertes Jugend-Kulturzentrum. Auf der anderen Straßenseite sei es den Gästen des WORLDHOTELS The Weinmeister empfohlen, sich mit uns auf den Weg zu machen zum Kino Central, den Hackeschen Höfen, dem Denkmal von Chamisso, dem Monbijoupark, dem Postfuhramt , Clärchens Ballhaus, der "Toleranzstraße", der Weihnachtswelt in der Sophienstraße ....
 

Tour Brandenburg

Tour BrandenburgAuf unserer Sommertour 2013 testeten wir die Tour Brandenburg. Für die Runde einmal um Brandenburg mit angesagten 1111 Kilometer (mit An- und Abreise wurden es am Ende 1505 km) planten wir drei Wochen mit Tagesetappen von 54 bis 85 Kilometern Länge ein. Die Tour Brandenburg führte uns durch das Ruppiner Seenland, die Uckermark, das Barnimer Land, den Spreewald, die Niederlausitz, das Elbe-Elster-Land, den Fläming, das Havelland und die Prignitz. In den verschiedenen Regionen führte die Route entlang verschiedener Radwege. So radelten wir ein Teilstück des Elberadweges, fuhren ein Stück auf dem Havelradweg, kreuzten die Fernwege Berlin-Kopenhagen und Berlin-Usedom, nutzten den Spreeradweg, die Kohle-Wind & Wasser Tour und den Europaradweg R1. Folgen Sie uns auf unserer Erlebnisreise durch Brandenburg, lernen Sie Land und Leute einer faszinierenden Region aus einem anderen Blickwinkel kennen....

 

Twitternde Museen April 2013

Twitternde Museen in DeutschlandSehr schnell vergingen diese ereignisreichen Monate seit der letzten Rangliste! Das TweetUp-Fieber in Deutschland breitet sich aus, wir konnten wieder Ausstellungen in München, Hamburg und Berlin erleben... die ersten Museumsnächte des Jahres sind mit großem Erfolg gelaufen, die konventionellen Medien berichten über diese Ereignisse in voller Breite, die Tourismusbörse ITB wurde nicht nur zur größten Tourismus-Messe sondern war auch der größte Treffpunkt twitternder Museen aus Deutschland den es je gab...und die Aktivität der twitternden Museen hat deutlich zu genommen. Mit 15 weiteren Museen wächst die Rangliste twitternder Museen auf insgesamt 144 Einträge - so viele AKTIV twitternde Museen gab es noch nie. Auffällig ist die fast durchgängige Verbesserung des Klout-Wertes der Museen, der darauf hinweißt, dass die Häuser aktiv in den Social-Media-Kanälen unterwegs sind... Schauen wir uns das genauer an:
 

Kaltwassergeysir Wallender Born für Award "Sehenswürdigkeit 2013" nominiert

Wallender Born - VulkaneifelDer Kalterwassergeysir "Wallender Born" in der Vulkaneifel wurde auf Vorschlag der Eifel Tourismus GmbH als Kandidat dür den Award "Sehenswürdigkeit 2013" vorgeschlagen. Der Kaltwassergeysir, auch Brubbel genannt,  stößt regelmäßig alle 35 Minuten ein etwa 9 Grad kalte GasWasser-Fontäne von 2-4 Metern Höhe aus, die nach wenigen Augenblicken wieder in sich zusammenfällt. Dieses Naturschauspiel ist ein sichtbares Zeugnis der schlummernden Vulkanwelt der Eifel, zu der auch erloschene Vulkane und klare Gebirgsseen, Maare genannt zählen. Mit diesen geologischen Besonderheiten ist die Vulkaneifel ein Anziehungspunkt für Touristen, die auf thematischen Wanderungen oder mit dem Rad, unter anderem auf ausgedienten Eisnebahntrassen erholsame und aktive Urlaubstage im Reiseland Rheinland-Pfalz verbringen.
Ab 2. April stellt sich der Kaltwassergeysir "Wallender Born" der Abstimmung um den März-Sieg im Award "Sehenswürdigkeit 2013". Drei weitere Kandidaten aus Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen stehen dann auf www.visitatio.de, Facebook  und Twitter im Wettstreit um die meisten Stimmen. Anfang 2014 wird dann aus allen Monatssiegern die "Sehenswürdigkeit 2013" ermittelt.
Rheinland-Pfalz stellt bereits für den Januar den Sieger der Monatsabstimmung. Die begehbare Stadtmauer Oberwesel wurde Anfang Februar mit 47,3 Prozent aller abgegebenen Stimmen Erster!

(Bildquelle: Archiv Eifel Tourismus GmbH / Dominik Kietz)


 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 21

Sehenswürdigkeiten in DeutschlandVisitatio-Videos von Sehenswürdigkeiten

Gurkenradweg Video Der Gurkenradweg führt über einen 250 Km Rundkurs durch den Spreewald...Sehenswürdigkeiten Deutschland Videos
Elberadweg - Video Der 980 Kilometer lange Elberadweg führt von Prag bis Cuxhaven...Sehenswürdigkeiten Deutschland Videos
Havelradweg - Video Der Havelradweg führt über 334 km und quert dabei große Teile Brandenburgs...Sehenswürdigkeiten Deutschland Videos
Dessau Bauhaus Georgium Das Bauhaus Dessau wurde 1925-1929 nach Plänen von Walter Gropius...Sehenswürdigkeiten Deutschland Videos
mehr Videos zeigen      Visitatio-Video auf YOUTUBE