• Sehenswürdigkeiten Brandenburg Burg Sehenswürdigkeiten Brandenburg : Eine Auswahl von sehenswerten Burgen in Brandenburg finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Brandenburg Schloss
    Sehenswürdigkeiten Brandenburg Eine Auswahl von sehenswerten Schlössern in Brandenburg finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Brandenburg Mühle Sehenswürdigkeiten Brandenburg Eine Auswahl von sehenswerten Mühlen in Brandenburg finden Sie hier .
  • Sehenswürdigkeiten Brandenburg Kirche   Sehenswürdigkeiten Brandenburg Eine Auswahl von sehenswerten Kirchen in Brandenburg finden Sie hier .

     

Brandenburg

sehenswuerdigkeiten-brandenburg-r6.jpg

Kulturland Brandenburg

Geschrieben von Roland Wagner   
Sehenswürdigkeiten in Deutschland Anfang März (2010) haben die diesjährigen Brandenburger Kulturfeste begonnen und zeigen mit über 800 Veranstaltungen, das Brandenburg weit mehr und deutlich bessere Kunst und  Kultur zu bieten hat als Rainald Grebe in seiner "Brandenburg-Hymne" andeutet.


Der in Potsdam anässige Verein Kulturfeste in Brandenburg scheute auch in diesem Jahr keine Mühe,Kunst- und Kulturfestivals  aller Genre  in allen Landkreisen Brandenburgs zusammen zu tragen. Klassische Musik, Tanz, Ballett, Kleinkunst, Buchlesungen... werden bis zum 31.12. 2010 in teils historischen Schauplätzen aufgeführt. Thematisches Highlight werden 2010 die romantischen Komponisten Robert Schumann und Frederic Chopin sein, deren 200. Geburtstag in diesem Jahr begangen wurde (Copin 1. März )  / wird (Schumann 8. Juni).Ihnen speziell widmet sich beispielsweise das  Beberseefestival auf dem ehemaligen sowjetischen Militärflughafen Groß Dölln. Im dortigen Konzerthangar erklingen vom 10. - 18. Juli die Werke der beiden Jubilare.
Potsdam Neues PalaisNeu im Reigen der brandenburgischen Kulturfestivals ist der "Barocke Opernsommer Sanssouci " in Potsdam. Die Stiftung preussische Schlösser und Gärten und das Ensemble I CONFIDENTI veranstalten an zehn Tagen von Mai bis September einen musikalischen Leckerbissen an historischem Ort. Wahrscheinlich 1749 schrieb der italienische Hofkapellmeister zu Braunschweig Ignazio Fioriollo die Miniaturoper "Monsieur di Porsugnacco / Der Liebhaber vom Lande". Derartige Kunst war am Hofe Friedrich des Großen sehr beliebt. Seit 1748 führte eine italienische Theatergrupper regelmäig in Sanssouci Opern auf. Das Ensemble I CONFIDENTI läst den Leidensweg des Landedelmannes und den Triumpfzug der Magd, der von ihm begehrten Dame aus der Stadt im Schlosstheater im Neuen Palais wieder aufleben.
Der Veranstaltungskalender reicht bis zum letzten Tag des Jahres. Am 31.12. findet in der Neuruppiner Sichenhauskapelle, einem backsteinernen Baudenkmal aus dem 15. Jahrhundert  das Silvesterkonzert statt. Wie an diesem Tag trifft vorgetragene Kunst auf vorhandene steinerne BauKunst. So sind kleine Dorfkirchen wie die in Cumlosen (Prignitz) 1853-1858 errichtet oder die kleine Fachwerkkirche in Alt Placht bei Templin Veranstaltungsorte für Konzerte. Die Klosterruine Chorin (Choriner Musiksommer) und das Kloster Zinna, Schloss Neuhardenberg, das Kleistmuseum Frankfurt/Oder das Staatstheater Cottbus, die Dorfkirche Klettwitz, die St. Nikolai Kirche Jüterbog, der Dom zu Brandenburg aber auch die Glashütte Annenwalde laden Kulturbegeisterte im Verlauf des Jahres ein.

Sehenswürdigkeiten in DeutschlandSehenswerte Festspielorte 


 

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
 
< vorheriger Artikel