• Sehenswürdigkeiten Mühlen Deutschland Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Eine Auswahl von sehenswerten Mühlen in Deutschland finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Kirchen Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Hier finden Sie eine Auswahl von sehenswerten Kirchen und Klöstern in Deutschland.

     

  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Schlösser Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Schlösser zählen zu den Eine Auswahl von sehenswerten Schlössern in Deutschland finden Sie hier .
  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Burgen Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Eine Auswahl von sehenswerten Burgen in Deutschland finden Sie hier .

     

Mit QR-Code zum "Alten Fritz" bei langer Nacht der Museen

Geschrieben von Roland Wagner   

Lange Nacht der Museen QR-CodeDie Lange Nacht der twitternden Museen


Am Sonnabend (28. Januar 2012) feiert Berlin die 30. Lange Nacht der Museen. Wenn sich von Osten her der Hochdruckwinter (diesmal heißt er Cooper) nach Berlin auf macht, wird es Zeit sich warm anzuziehen für eine heiße Nacht der Berliner Museen. 70 Museen laden zwischen 18.00 und 2.00 ein die aktuellen Ausstellungen und die Rahmenprogramme zu besuchen. Viele der Museen widmen sich in der 30. einem 300. - die Lange Nacht der Museen 2012 feiert den 300. Geburtstag des Preußenkönigs Friedrich II. So zeigt das Hanfmuseum, was den "Alten Fritz" mit der Cannabispflanze verbindet...Computer gab es zwar zu seinen Zeiten nicht aber im Computerspielemuseum in der Karl-Marx-Allee können per Maussteuerung die Schlachten Friedrich des Großen befehligt werden... in der Berlinischen Galerie werden Skulpturen gebaut und im Labyrinth Kindermuseum wird der strenge Tagesablauf des Regenten veranschaulicht. Es ist ein schier unerschöpfliches Programm , welches die Kulturprojekte Berlin GmbH mit den Museen auf die Beine gestellt hat. So wird es auch der 1 Millionste Gast der Museumsnacht schwer haben seine Route im musealen Großstadtdschungel zeit genau und orientiert zu finden. Aber da gibt es ja die Buslinien, welche die Museen verbinden und das IPhone-App welches die Planung für Smartphonebesitzer erleichtert.
Nun gibt es auch noch für Nicht-Apple-Smartphone-Besitzer Hoffnung: Per Twitter-Wall und QR-Code vernetzt sich die Social-Media-Gemeinde mit sieben twitternden Museen.

 

 

 

 

Sieben twitternde Museen der Langen Nacht der Museen


#lndm2012Seit fast zwei Jahren erstellt Visitatio die Rangliste der twitternden Museen in Deutschland. Sieben von ihnen haben auch in der Nacht vom 28.-29.1.2012 ihre Türen geöffnet. In diesen Museen können Museumsbesucher mit Smartphone via QR-Code schnell die Twitterseite dieser Häuser finden. Ergänzt wird die Liste mit den schwarz-weißen Pixelgrafiken durch den Twitteraccount der Museumsnacht @museumsnachtB , die Suche nach dem Hashtag #lndm2012 und einer Twitterwall. Initiiert wurde dieser Service von Visitatio mit Unterstützung der Kulturprojekte Berlin GmbH. Damit die Museumsbesucher per Twitter über die Lange Nacht der Museen kommunizieren können, benötigen sie ein Smartphone mit einem QR-Encoder (z.B. - QR Droid ). Schneller sind die Twitterseiten des DDR-Museums (@ddrmuseum ), des Computerspielemuseums (@csm_berlin ), des Naturkundemuseums (@mfnberlin ), des Museums für Kommunikation (@mfk_berlin ), des Deutschen Guggenheim Museum (@deutschegugg ), des Kennedy-Museums (@thekennedys ) und der Berliner Unterwelten (@BU_eV ) nicht zu finden.

Download der QR-Code Liste

Verlosung von Eintrittskarten für neue Follower


Unter denen, die zwischen 18.00 Uhr am 28.01.2012 und 10.00 am 29.01.2012 zu neuen Followern folgender Museen werden, verlosen diese Häuser Eintrittskarten für einen längeren Besuch in ihren Ausstellungsräumen: DDR-Museum, Deutsche-Guggenheim-Museum, Museum für Kommunikation Berlin, Naturkundemuseum Berlin. So wird der Besuch bei der Langen Nacht zur Kostprobe und an einem anderen Tag kann der Appetit dann wirklich gestillt werden...Die Gewinner werden am Montag 30.01.2012 ermittelt und via Twitter informiert.

Kommt #lndm2012 in die Twitter-Trends


Interessant wird es sein, ob der Hashtag #lnmd2012 den Sprung in die deutschen Twittertrends schafft. Wenn nur 10 Prozent der zu erwartenden Besucher der Langen Nacht der Museen eine Tweet mit Informationen über die Museen, ihre Ausstellungen und Programme absenden stünden die Chancen nicht schlecht... Die Twitterwall wartet auf viel Input!

IPhone-App, Foto-Wettbewerb und YouTube-Kanal


Da Twitter nur ein Teil der Social-Media-Welt ist, lohnt sich auch der Blick auf die Facebook-Seite der "Langen Nacht der Museen" . Seit einigen Tagen betreibt die Kulturprojekte Berlin GmbH auch einen YouTube-Kanal mit bewegten Bildern des Events. Für IPhone-Besitzer stellt der Peter Delius Verlag ein App an und ebenfalls von diesem Haus wurde ein Fotowettbewerb initiiert.

Twitterwall #lndm2012



Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >