• Sehenswürdigkeiten Deutschland Burgen Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Eine Auswahl von sehenswerten Burgen in Deutschland finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Kirchen Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Hier finden Sie eine Auswahl von sehenswerten Kirchen und Klöstern in Deutschland.

     

  • Sehenswürdigkeiten Mühlen Deutschland Sehenswürdigkeiten in Deutschland: Eine Auswahl von sehenswerten Mühlen in Deutschland finden Sie hier .

     

  • Sehenswürdigkeiten Deutschland Schlösser Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Schlösser zählen zu den Eine Auswahl von sehenswerten Schlössern in Deutschland finden Sie hier .

Twitternde Museen 09/2010

Geschrieben von Roland Wagner   
Twitternde MuseenWenige Tage vor der stART-Konferenz Kultur | Web 2.0 in Duisburg geht im Ranking der twitternden Museen in Deutschland ein Ruck durch die Tabelle.Das Sommerloch hat sich offenbar für einen Teil der twitternden Museen zu einem Sommerhoch entwickelt. 29 Museen und Austtellungshallen machen Plätze gut. Das Spitzentrio bleibt bestehen, allerdings ist hervorhebenswert, das es dem NRW-Forum in einem Monat gelang unglaubliche 2823 neue Followers zu gewinnen.


Ask a Curator Tag -- Neue Museen -- Neue Ranking-Methode -- Ranking-Trends -- Rankingliste

Ask a Curator - Tag

ask_logo.jpgHeute, es ist der 1. September 2010. Ist Ask a Curator - Tag. Heute Stehen Kuratoren von Museen und Ausstellungen rund um den Globus bereit für die Fragen der Twitter-Community. Wer Fragen hat fragt über den TwitterAccount des Museum @BeispielMuseum und setzt einfach den Hashtag #askacurator dahinter. 14 Museen aus Deutschland sind heute dabei. Alles Häuser, die auch in unserem Ranking Monat für Monat präsent sind. Präsent sind u.a. das NRW-Forum, das Platz 1 ausbauen konnte und im zurückliegenden Monat sagenhafte 2823 neue Follower gewinnen konnte. Aus der Spitzengruppe sind noch dabei das Müritzeum , das Mercedes Benz Museum , das Städel Museum , das DDR-Museum , die Schirn Kunsthalle und das Neanderthal Museum . Interessant ist, dass auch aktuelle TOP-Aufsteiger des Monats, so das Nationalparkzentrum Königsstuhl Rügen (8 Plätze aufwärts) und das Landesmuseum für Archäologie Herne (4 Plätze aufwärts) mit von der Partie sind. Mit diesen Teilnehmern am Ask a Curator Tag spiegelt sich so auch der Trend der Tabelle wieder die Spitzengruppe und die Aufsteiger sind aktuell sehr aktiv bei der Nutzung ihres Twitteracounts. Das es sich lohnt aktiver zu werden, zeigt auch das Bratwurstmuseum, welches heute auch gefragt werden darf. In den letzten Monaten lag es kontinuierlich auf dem letzten Platz. In diesem Monat klettert es um vier Plätze nach oben und gibt die Schlusslaterne ab!
Fraglich bleibt dennoch, und das ist die Frage des Tages, warum von unseren nunmehr 90 twitternden Museen nur 14 an diesem Ereignis teilnehmen. Das Kunstmagazin www.artinfo24.com stellt auf seiner Seite diese Frage in den Raum und zeigt in einer Übersicht die teilnehmenden Museen aus Deutschland.

 

Weiter Museen in der Rankingliste

Ein herzliches Willkommen unseren Neueinsteigern! Neu hinzu gekommen sind das Museum Schloss Moyland in Bedburg-Hau (Platz 70) , das Bonner Museum König (Platz 77) und die Arche Nebra - das Museum am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra (Visitatio berichtete ). Die Arche besitzt noch keine Woche einen Twitter-Account und ist schon in der Liste. Eine Bitte an alle Leser, wenn Ihr noch twitternde Museen aus Deutschland kennt, die nicht in unserer Liste stehen, oder ihr erfahrt von neuen Mitstreitern, dann lasst es uns schnell wissen. Wichtig ist dabei für uns, dass es sich wirklich um Museen oder Ausstellungen handelt die real existieren. Virtuelle Webmuseen werden wir nicht aufnehmen!

Veränderung in der Ranking-Methode

Wie die aufmerksamen Beobachter unseres Rankings bereits bemerkt haben, gibt es eine veränderte Spalte in der Tabelle. Den Rank ermitteln wir weiter mit grader, allerdings werden wir künftig nicht mehr den Durchschnitt aus Tweetanzahl durch Lebenszeit des Accounts für die Feinunterscheidung verwenden. Die dabei entstandenen Zahlenwerte waren nicht sehr aussagefähig und gaben auch keinen Aufschluss über aktuelle Entwicklungen bei dem jeweiligen Account. In der Spalte U3 wird ab heute die Anzahl der Tweets in den letzten drei Monaten angezeigt. Damit werden wir aussagefähiger über die Aktivität der einzelnen Museen in Twitter und erhalten die notwenige Zahlenwerte für die Differnezierung bei gleichem Grader-Rang. Interessant ist hier, dass es Häuser mit negativen Ergebnissen gibt. Eine Tatsache, die wir schon in den letzten Monaten festestellen mussten, dass einzelne Museen regelmäßig ihre tweets löschen. Richtig klar sind uns diese Löschaktionen nicht, aber vielleicht erfahren wir dazu in einer regen Kommentardiskussion einiges! Wir würden uns freuen!

Trends im Ranking

Nach über einem halben Jahr unserer Listen lassen sich erste Erkenntnisse über die Nutzung von Twitter durch Museen ableiten. Bei 10 % der Museen können wir erst davon ausgehen, dass sie eine signifikante Anzahl von Menschen erreichen, dies sind Museen denen mehr als 1000 Nutzer folgen. Dabei hebt sich das Spitzentrio mit Followers jenseits der 5000 noch einmal ab!  Bemerkenswert ist hier auch der Durchschnitt, der täglichen neuen Followers seit Start ihrer Twitteraktivitäten. Das Müritzeum, seit dem 14. Mai 2009 dabei, hat seit dem täglich 20 neue Followers gewonnen. Das NRW-Forum ist am längsten in Twitter unterwegs (11. Dezember 2008) und konnte 15 Follower pro Tag werben. Das MB_Museum liegt hier schon ein wenig zurück (Faktor 9) und ihm folgen nur 31 Häuser, die einen höheren Wert als 1,0 pro Tag aufweisen. Hier fällt das Neanderthalmuseum noch auf, das in vergleichweise kurzer Zeit (Start 11.November 2009) 1309 Followers begeistern konnte und so mit einem Durchschnitt von 4,45 auffällt.
Ein anderes wichtiges Element für das Ranking ist das Verhältniss Followers - Following. Beim betrachten der Liste ist zu sehen, dass in nicht wenigen Fällen Häuser mit weniger Verfolgern besser da stehen als Häuser mit zum teil deutlich mehr Verfolgern. Als Beispiel betrachten wir Neandertal1(Platz 10) und villastuck(Platz 9) Während Neandertal1 350 Followers mehr hat als villastuck ist das Verhältnis Followers / Following umgekehrt Neandertal1 1309/1999 = 0,65 und villastuck 949/173 = 5,49. Dieser Wertunterschied produziert für Villastuck den Platzvorteil. Mit Werkzeugen wie ManageFlitter sollte das Verhältnis verbesserbar sein. Hier können User, denen man folgt schnell ermittelt werden, wenn sie dir nicht folgen, recht inaktiv sind oder gar schlafen.
Abschließend sei noch einmal darauf hingewiesen, das nur bleibt wer schreibt. Während unter den Top 10 sieben Museen sind, die mehr als 1 Mal am Tag  seit ihrem Twitterstart twittern, sind es unter den letzten 50 nur vier! In den letzten 3 Monaten twitterten nur 15 von 90 Museen über Einhundert mal. Unter diesen sind auffälliger Weise zwei  Häuser, die sich in dieser Zeit stark verbessert haben Nationalparkzentrum Königsstuhl Rügen 39 Plätze verbessert Landesmuseum für Archäologie Herne vier Plätze und die Spitzenreiter der Liste NRW-Forum und Mueritzeum.

Wir würden uns freuen, wenn diese Auswertung, ein wenig hilft das eigene Twittern besser zu beleuchten. Allen die zur stART-Conferenc reisen wünschen wir viele Anregungen, beste Kontakte und viel Spass beim realen Zwitschern. Visitatio wird leider nicht dabei sein, freut sich aber in dieser Zeit und an allen anderen Tagen über viel RT und @visitatio !

 Hinweise zur Methode des Ranking --- Ranking Februar --- Ranking März --- Ranking April --- Ranking Mai ---Ranking Juni --- Ranking Juli --- Ranking August --- Interview zum Thema Twitter mit Mueritzeum

Sehenswürdigkeiten in Deutschlandalle twitternden Museen auf einen Blick 

Ranking twitternder deutscher Museen September 2010

Platz Twittername   Rank Followers Following Updates U3 Museum Kartenanzeige
1 nrw_forum   20606 9967 10306 1159 467 NRW-Forum Düsseldorf Kartenanzeige
2 Mueritzeum   24344 9752 9759 649 136 Müritzeum Waren Kartenanzeige
3 MB_Museum   31543 5713 4460 598 46 Mercedes Benz Museum Stuttgart Kartenanzeige
4 staedelmuseum 1 55631 2029 1934 670 69 Städel Museum Frankfurt a. Main Kartenanzeige
5 zkmkarlsruhe -1 151829 1466 143 308 74 ZKM Karlsruhe Kartenanzeige
6 ddrmuseum   241654 1093 819 1199 191 DDR-Museum Berlin Kartenanzeige
7 alamannenmuseum   283351 1467 2001 818 375 Alamannenmuseum Ellwangen Kartenanzeige
8 SCHIRN 1 283351 1775 2001 313 136 SCHIRN Kunsthalle Frankfurt a. Main Kartenanzeige
9 villastuck 2 283351 949 173 89 3 Museum Villa Stuck München Kartenanzeige
10 Neandertal1 -2 326935 1309 1999 670 142 Neanderthal Museum Mettmann Kartenanzeige
11 haus_der_kunst -1 326935 827 42 108 29 Haus der Kunst München Kartenanzeige
12 deutschegugg 1 326935 760 26 92 22 Deutsche Guggenheim Berlin Kartenanzeige
13 pinakotheken_de -1 326935 915 384 143 0 Pinakotheken München Kartenanzeige
14 skdmuseum 2 415139 589 157 389 111 Staatliche Kunstsammlungen Dresden Kartenanzeige
15 ArtCelle   415139 1013 1857 231 11 Kunstverein Celle Kartenanzeige
16 MuseumWiesbaden 2 415139 690 1 9 1 Museum Wiesbaden Kartenanzeige
17 LWLMuseumArchae 4 457238 768 1268 355 141 Landesmuseum f. Archäologie Herne Kartenanzeige
18 Liebieghaus 1 457238 727 778 326 29 Liebieghaus Frankfurt a. Main Kartenanzeige
19 kunstmuseum 1 457238 549 31 93 27 Kunstmuseum Stuttgart Kartenanzeige
20 Heydt_Museum -6 457238 660 599 504 13 Von der Heydt-Museum Wuppertal Kartenanzeige
21 burdamuseum -4 457238 870 830 22 11 Burda-Museum Baden-Baden Kartenanzeige
22 mfk_frankfurt 1 537653 443 152 613 148 Museum f. Kommunikation Frankfurt/Main Kartenanzeige
23 MuseumNeukoelln 1 537653 556 609 466 36 Museum Neuköln Berlin Kartenanzeige
24 schuhmuseum -1 537653 659 892 184 -1 Schuhmuseum Salzbergen Kartenanzeige
25 LindenMuseum   576602 505 491 266 48 Linden-Museum Stuttgart Kartenanzeige
26 martamuseum   576602 503 222 75 -1 MARTa Herford Museum Kartenanzeige
27 schaubude   616336 496 894 1237 299 Schaustellermuseum Essen Kartenanzeige
28 OzeaneumPress 2 656402 441 480 304 55 Ozeaneum Stralsund Kartenanzeige
29 Senckenberg   698201 416 480 243 48 Senkenberg Naturmuseum Frankf.a.Main Kartenanzeige
30 Kunstsammlungen -2 698201 407 120 19 -13 Kunstsammlungen Chemnitz Kartenanzeige
31 Beatlemania_HH   740970 378 353 145 28 Beatlemania Hamburg Kartenanzeige
32 kv_hannover   740970 334 158 110 14 Kunstverein Hannover Kartenanzeige
33 TECHNOSEUM 4 786695 299 111 213 62 TECHNOSEUM Mannheim Kartenanzeige
34 kunsthaus 2 786695 398 840 120 37 Kunsthaus Meiningen Kartenanzeige
35 KunstmuseumWOB -1 786695 304 101 111 9 Kunstmuseum Wolfsburg Kartenanzeige
36 BmeV -3 786695 387 435 77 5 Buchstabenmuseum Berlin Kartenanzeige
37 OCM_ 1 836497 258 153 548 118 Computermuseum Oldenburg Kartenanzeige
38 neuesfilmmuseum 3 836497 277 79 105 37 das neue filmmuseum Frankfurt a. Main Kartenanzeige
39 Bielefelder_KV   836497 354 394 102 29 Kunstverein Bielefeld Kartenanzeige
40 weltkulturenffm -6 836497 287 59 98 0 Musem der Weltkulturen Frankfurt a. Main Kartenanzeige
41 turmdersinne -1 891408 251 164 567 97 Turm der Sinne Nürnberg Kartenanzeige
42 Rundfunkmuseum   891408 363 651 59 -3 Rundfunkmuseum Fürth Kartenanzeige
43 MuseumHattingen 6 951621 296 376 187 65 Stadtmuseum Hattingen Kartenanzeige
44 museumkurhaus -1 951621 241 113 209 37 Museum Kurhaus Kleve Kartenanzeige
45 NZKJasmund 8 1017323 260 316 439 348 Nationalpark-Zentrum Königsstuhl Rügen Kartenanzeige
46 opelvillen -2 1017323 222 128 110 26 Opelvillen Rüsselsheim Kartenanzeige
47 Frida_Kahlo_ -2 1017323 250 127 4 -2 Kunstmuseum Gehrke-Remund Baden-Baden Kartenanzeige
48 DasaDortmund -2 1088007 277 430 108 63 DASA – Museum Dortmund Kartenanzeige
49 mfk_berlin -1 1088007 196 64 75 23 Museum für Kommunikation Berlin Kartenanzeige
50 Kunstmuseum_MH   1088007 243 244 50 19 Kunstmuseum Mühlheim / Ruhr Kartenanzeige
51 eishockeymuseum -4 1163229 215 110 6 -5 Eishockeymuseum Augsburg Kartenanzeige
52 Haus_Gegenwart -1 1163229 245 294 51 -13 Haus der Gegenwart München Kartenanzeige
53 qwoo -1 1241771 183 229 374 152 Currywurstmuseum Berlin Kartenanzeige
54 THE_KENNEDYS   1322772 149 10 6 -2 Museum THE KENNEDYS Berlin Kartenanzeige
55 exploramuseum 2 1405856 177 256 112 67 EXPLORA – Museum Frankfurt a. Main Kartenanzeige
56 museumfalkensee   1405856 158 131 16 0 Stadtmuseum Falkensee Kartenanzeige
57 koernigreich 1 1490603 114 67 184 100 Museum Koernigreich Dresden Kartenanzeige
58 Museumsdorf 5 1490603 129 111 152 65 Museumsdorf Kürnbach Kartenanzeige
59 ARTENOAH -4 1490603 119 10 14 -1 Kunstverein Würzburg Kartenanzeige
60 MfNBerlin 1 1576642 121 95 116 46 Museum f. Naturkunde Berlin Kartenanzeige
61 MDBKLeipzig -2 1576642 147 0 158 43 Museum der bildenden Künste Leipzig Kartenanzeige
62 FestungKoblenz -2 1576642 125 102 71 39 Festung Koblenz Kartenanzeige
63 DSMuseum 3 1576642 134 159 43 22 Deutsches Schifffahrtmuseum Bremerhaven Kartenanzeige
64 HerfKunstverein 1 1576642 112 3 0 0 Kunstverein Herford Kartenanzeige
65 MainfrMuseum -1 1664474 98 22 60 0 Mainfränkisches Museum Würzburg Kartenanzeige
66 FockeMuseum -4 1664474 97 8 9 -4 Focke Museum Bremen Kartenanzeige
67 ks_kunstverein   1753615 147 0 5 0 Kasseler Kunstverein Kartenanzeige
68 Stadtmuseum_ 1 1843912 72 21 193 53 Stadmuseum Düsseldorf Kartenanzeige
69 dynamikum -1 1843912 85 27 21 -17 Dynamikum Pirmasens Kartenanzeige
70 moylandmuseum N 1935976 84 78 68 68 Museum Schloss Moyland Bedburg-Hau Kartenanzeige
71 Schillerhaus   2029258 67 28 83 0 Schillerhaus Mannheim Kartenanzeige
72 Lenbachhaus_ 2 2029258 87 70 6 -6 Lenbachhaus München Kartenanzeige
73 kv_arthaus 4 2123694 95 188 2 0 Kunstverein Ahaus Kartenanzeige
74 KunsthalleHB   2123694 105 0 0 0 Kunsthalle Bremen Kartenanzeige
75 sauerlandbahn   2123694 75 81 108 -3 Märkische Museums-Eisenbahn Kartenanzeige
76 MfVHamburg -4 2123694 72 36 8 -5 Museum für Völkerkunde Hamburg Kartenanzeige
77 MuseumKoenig N 2219014 69 81 111 111 Museum König Bonn Kartenanzeige
78 StoryOfBerlin -1 2219014 61 26 17 -11 Die Story of Berlin Kartenanzeige
79 klubEY   2413021 47 11 64 2 Kunstsammlung Düsseldorf Kartenanzeige
80 Extraball   2511534 48 23 37 17 Flippermuseum Neuwied Kartenanzeige
81 MN_Museen   2612248 50 36 16 5 Mindelheimer Museen Kartenanzeige
82 SprengelMuseum 2 2714644 56 0 19 9 Sprengelmuseum Hannover Kartenanzeige
83 oslm_ratingen -1 2818493 37 8 16 -15 Oberschlesisches Landesmuseum Ratingen Kartenanzeige
84 KunsthausStade -1 2922580 34 1 14 -8 Kunsthaus Stade Kartenanzeige
85 bratwurstmuseum 4 3028662 43 224 26 25 Bratwurstmuseum Holzhausen Kartenanzeige
86 Alamannen 1 3363375 29 27 13 -3 Alamannen Museum Vörstetten Kartenanzeige
87 Stadtmuseum -2 3479275 33 0 8 3 Stadtmuseum Schleswig Kartenanzeige
88 KISSeV -2 3479275 27 19 1 0 Kunst im Schloss Untergröningen Kartenanzeige
89 urweltmuseum -1 3970216 16 1 1 0 Urweltmuseum Hauf Holzmaden Kartenanzeige
90 ArcheNebra N 5340324 9 14 4 4 Arche Nebra Kartenanzeige
Kommentare (11)Add Comment
0
Kunst Magazin artinfo24.com
geschrieben von T.Paul, September 01, 2010
Erst einmal Danke für die Erwähnung im Artikel.\'smilies/smiley.gif\'
Habe gerade den Tweet gelesen - welche Museen eigentlich vom #askacurator Day wussten. Scheinbar nicht so viele. Auch die Beteiligung war heute nicht so groß. Stellt sich schon die Frage - nach dem warum?
Wären alle Museen und Einrichtungen im Social Media Bereich so aktiv wie sie teilweise immer behaupten, hätten diese sicherlich mitgemacht.
Mal sehen vielleicht bekommen wir noch eine kleine Auswertung hin.
0
Wir waren zufrieden
geschrieben von A. Strübel Museumsdorf Kürnbach, September 02, 2010
Hallo
@museumsdorf war was den #askacurator day. Sehr zufrieden. Klar direkte Fragen kamen wenige, aber wenn man auch mal auf Allgemeine Fragen geantwortet hat oder mal andere Museen angeklickt hat, kamen auch recht witzige Antworten zurück. Für das Museumsdorf war dieser Tag ein voller Erfolg!
Grüße aus Kürnbach
A. Strübel
0
Aller Anfang ist schwer
geschrieben von Thomas Kohler / Erlebnis-Museum Müritzeum, September 02, 2010
Wir haben (natürlich) mitgemacht und fanden die Aktion gut (ca. 20 Fragen kamen). Wenn die knapp hundert Museen, die in dieser Liste sind, es schaffen, je nur 5 weitere Museen zu überzeugen, sich dem Thema Social Media zu widmen, wird der nächste AskACurator-Tag bestimmt noch erfolgreicher. http://twitter.com/mueritzeum
0
Kunst Magazin artinfo24.com
geschrieben von T.Paul von artinfo24.com, September 02, 2010
Respekt an das Museumsdorf. Ihr seit gestern wirklich sehr aktiv gewesen, wie ja auch unsere Auswertung gezeigt hat. Meiner Meinung nach wurde die Aktion im deutschsprachigen Raum zu wenig publiziert. Ist auch ein Grund dafür warum so wenige Fragen gestellt wurden (aber eben nur einer!).
Herr Kohler vielen Dank für die Emailanfrage. Werde mich gleich noch melden.
0
Bessere Vernetzung?!
geschrieben von Thilo Wessel, September 02, 2010
Wir haben von der Kampagne erst letzte Woche erfahren. Vielleicht würde es helfen, wenn die einzelnen Web 2.0-Verantwortlichen der Museen sich besser /frühzeitiger vernetzen würden. Für das erste Mal - und das im Sommerloch - war das Feedback positiv.
0
Keine Schlechte Idee
geschrieben von A. Strübel Museumsdorf Kürnbach, September 03, 2010
Ich habe von ask a curator beim quersuchen durch Zufall erfahren. Aber eine bessere vernetzung wäre bestimmt nicht schlecht auch um Erfahrungen auszutauschen. Nur wie? Nur über Twitter? Nur über Facebook? Per Mail? Oder einmal ein "reales" gespräch führen?`
Bin für Ideen offen und steuere gerne noch welche bei.
Grüße aus dem Museumsdorf
A. Strübel
0
Zufrieden
geschrieben von Werner Lippert, September 03, 2010
Wir stecken derzeit gerade in der heißen Phase des Aufbaus unserer nächsten Ausstellung "Der rote Bulli", bei der über 400 Bilder zu hängen sind. Darum konnten wir der Aktion nicht die eigentlich nötige Aufmerksamkeit widmen. Trotzdem sind wir zufrieden, zumal sie unsere internationale Bekanntheit gesteigert hat und wir an diesem Tag unseren 10.000 Follower begrüßen konnten. Wenn man es geschafft hat, die kritische Masse zu knacken, entwickelt sich eine schöne Eigendynamik - wie die 133 neuen Follower seit Mittwoch zeigen. Die Fragen waren sehr gemischt - von allgemein bis extrem speziell. Und es hat Spaß gemacht, sie trotz der Hektik zu beantworten. Die Idee, so etwas beim nächsten Mal auf Facebook zu machen, würden wir begrüßen. 120-140 Zeichen sind einfach zu wenig für komplexe Fragen, wie z.B. die Auswirkungen von Mittelkürzungen auf die Arbeit eines Museums.
0
Ferienzeit?
geschrieben von Andreas Gut, September 06, 2010
Bitte die nächste derartige Aktion - mehr als zwei im Jahr wären zuviel - außerhalb der Ferienzeit veranstalten! Unser Kurator (ich) unseres "Ein-Mann-Museums" (ich) war auf Museums-Exkursion (Organisation: ich) auf Ausgrabungen rund um Klagenfurt. Wir würden z.B. den 1.2.2011 als neuen Followamuseum-Event-Tag vorschlagen (der 1.9. ist historisch bereits als Antikriegstag "belegt", davon sollte man nicht ablenken).
0
Ferienzeit = Orga ging von UK aus
geschrieben von A. Strübel, September 06, 2010
Hallo Herr Gut
Ask a Curator ging von einer Firma in den England aus. Ich denke nicht das hier die Deutschen Ferien bekannt sind. smilies/wink.gif
Ich denke egal wann so etwas stattfindet, sollte man die Twitternden Museen anschreiben, antwittern, facebooken oder sonst sich irgendwie bemerktbar machen. Viele solche Tage werden aus den Englischsprachigen Ländern Organisiert und es ist ein WELTWEITER!! Tag!
Erste Priorität sollte das weiterreichen solcher Informationen an andere Museen sein.
Grüße aus Kürnbach
A. Strübel
0
Deutsche Ferien unbekannt?
geschrieben von Andreas Gut, September 06, 2010
Hallo Frau Strübel,

bei unserer örtlichen Sparkasse liegt z.B. ein Heft "Auslandsreisen" mit fast allen Ferienterminen 2010, demnach hatten am 1. September mindestens noch folgende Länder und Bundesländer "Urlaub": Frankreich (bis 2.9.), Italien (bis 12.9.), Luxemburg (bis 14.9.), Niederlande (bis 3.9.), Österreich (bis 11.9.), Portugal (bis 20.9.), wohl Spanien (Ende Juni bis n.n.), Türkei (bis 13.9.), Baden-Württemberg (bis 11.9.), Bayern (bis 13.9.). Die Londoner hätten mich mal fragen sollen... ;-)
Besten Gruß
Andreas Gut
0
Askacurator-Day
geschrieben von Sebastian Hartmann, September 13, 2010
Hallo zusammen,

ein Kommentar zum Aktionstag auf Twitter:

-wir fanden die Aktion klasse, da es mal ein museales Event auf twitter war
-leider war die Teilnahme nicht so groß seitens der Twitterer
-dennoch kamen ein paar interessante Fragen
-ein Wochenendtermin wäre wünschenswerter gewesen
-erachten die Aktion als wiederholungsfähig im nächsten Jahr (vl. auch 2mal pro Jahr)
-merh Werebung im Vorfeld, bzw. breitere Teilnahme bei den Museen (die twittern) wäre auch zu begrüßen.

Viele Grüße aus dem Neandertal,

Sebastian Hartmann, Website/Web2.0-Admin

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy
 
< vorheriger Artikel   nächster Artikel >